Aupair in den USA

  Aupair in den USA
 
 
 
 
 
 

Aupair in den USA.de - das Infoportal zum Thema Aupair in den USA!

Entdecke das Land der unbegrenzten Möglichkeiten als Aupair!

Als Aupair in den USA hast du eine einzigartige Chance, die Kultur und die Menschen dieses faszinierenden Landes als Familienmitglied einer amerikanischen Familie kennen zu lernen. Es gibt lediglich ein paar staatlich genehmigte Agenturen, durch die ein legaler Aupair Aufenthalt in den USA möglich ist. Darüber hinaus gilt das Aupair Programm in den USA als das weltweit bestorganisierteste Aupair Programm.

Voraussetzungen für ein Aupair Jahr in den USA

Wenn du die folgenden Voraussetzungen erfüllst, kannst du dich als Au Pair für die USA bewerben:

  • Spaß und Erfahrung im Umgang mit Kindern
  • Mindestens 200 Stunden Kinderbetreuungs-Erfahrung
  • Zwischen 18 und 26 Jahre alt
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Guter Gesundheitszustand und Nichtraucher
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein
  • Ledig und kinderlos
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • 12 Schuljahre / Ausbildung

Deine Aufgaben als Au Pair in den USA

Als Au Pair in den USA betreust du bis zu 45 Stunden wöchentlich die Kinder deiner Gastfamilie und erledigst leichte Hausarbeiten. Die Aufgaben eines Aupairs in den USA variieren je nach Familie und Alter der Kinder. Typische Aufgaben sind zum Beispiel:

  • Kinder wecken und anziehen
  • Kinder wickeln und füttern
  • Mit den Kindern spielen, ihnen vorlesen, mit ihnen basteln
  • Bei den Hausaufgaben helfen
  • Spazieren gehen
  • Kinder zur Schule/in den Kindergarten fahren und abholen
  • Die Wäsche der Kinder waschen
  • Leichte Mahlzeiten zubereiten
  • Zimmer der Kinder aufräumen, Betten machen
  • Die Kinder ins Bett bringen

Diese Leistungen kannst Du als Aupair in den USA erwarten

  • Du nimmst an einem behördlich genehmigten Programm teil und erhältst das erforderliche Visum für einen legalen Au Pair Aufenthalt
  • Du und deine spätere Gastfamilie entscheiden sich beide füreinander
  • Freier Flug von Berlin, Frankfurt oder München nach New York und ggf. weiter zur Gastfamilie
  • Freier Rückflug ab New York City nach Beendigung deines Au Pair Jahres
  • Vor Beginn deiner Au Pair Tätigkeit findet ein mehrtägiges Orientierungsseminar in New York statt
  • Eigenes Zimmer und freie Verpflegung
  • Ein Taschengeld in Höhe von 139.05 $ pro Woche (für max. 45 Stunden Arbeit), als Au Pair Plus (Betreuung von Kindern unter 2 Jahren) beträgt das wöchentliche Taschengeld 164.05 $.
  • Die Gastfamilie übernimmt die Kosten für deine besuchten College-Kurse in Höhe von bis zu 500 $
  • Anspruch auf zwei Wochen bezahlten Urlaub
  • 1 ½ freie Tage pro Woche sowie mindestens ein langes freies Wochenende pro Monat (Freitagabend bis Montag früh)
  • Nach Abschluss der 12 Monate kannst du noch bis zu vier Wochen in den USA bleiben und reisen
  • In den USA hast du einen Ansprechpartner vor Ort (Local Coordinator), der sich nach deiner Ankunft in der Gastfamilie mit dir in Verbindung setzt. Dein Local Coordinator ist gleichzeitig Ansprechpartner bei Problemen und organisiert die monatlich stattfindenden Au Pair Treffen mit Au Pairs in deiner Umgebung
  • Die Programmkosten beinhalten auch ein umfangreiches Versicherungspaket. Der Eigenanteil beträgt lediglich 20 $ pro Arztbesuch.

Kosten für einen Aupairaufenthalt in den USA

Bei einem einjährigen Au Pair Aufenthalt in den USA fallen die folgenden Kosten an:

  • 200 US$ (167,50 Euro - Stand: 08.07.2005) Programmgebühr (diese deckt teilweise deinen Flug, deine Versicherung und die Orientierungswoche in New York. Den Rest der hierfür anfallenden Kosten trägt deine Gastfamilie)
  • 35 US$ SEVIS Gebühr (Student and Exchange Visitor Information System)
  • Kosten für das Visum (85 Euro)
  • Ggf. Anreisekosten zu einem der deutschen Abflughäfen (z.B. Frankfurt, Berlin, München, Düsseldorf, Hamburg)
  • Die meisten anderen Agenturen berechnen eine Sicherheitsgebühr in Höhe von 400 US$ oder 500 US$. Diese Gebühr berechnet die Aupair Agentur magoo international nicht!

Typischer Ablauf einer Bewerbung für einen Aupair Aufenthalt in den USA

  1. Bewerbung: z.B. über die Aupair Agentur magoo international
  2. Interview: Seriöse Aupair Agenturen laden Dich zu einen persönlichen Interview ein
  3. Matching: Die Partneragentur in den USA sucht eine passende Gastfamilie für Dich
  4. Kontakt mit der Familie: Wenn eine Gastfamilie Interesse an Deiner Bewerbung hat, wird sie Dich anrufen. Im persönlichen Gespräch lernt Ihr Euch kennen und entscheidet, ob Ihr zusammen passt.
  5. Reisevorbereitung: Visum beantragen und Flug buchen
  6. Orientierungswoche: Die erste Woche Deines Aupair Aufenthaltes in den USA dient zur Orientierung und Schulung. Ganz nebenbei lernst Du dabei andere Aupairs kennen. Jetzt beginnt Dein ganz persönliches Aupair Abenteuer!
 

Aupair in den USA

AUPAIR AGENTUR
Aupair
Aupair
Aupair

magoo international hilft Dir, Deinen Traum vom Auslandsaufenthalt als Aupair Wirklichkeit werden zu lassen!

Entdecke als Au Pair ein anderes Land. Als Familienmitglied Deiner Gastfamilie lernst du Land und Leute am Besten kennen.

Bewirb dich noch heute und erlebe ein spannendes Jahr als Aupair. Die Welt erwartet Dich!

[weiter zu magoo international...]

 
WEITERE AUPAIR LINKS

Aupair in den USA

Aupair in den USA

Aupair in den USA

Aupair in den USA

Aupair in den USA

         
     
(C) 2007 magoo international, sarah kühl